header
Suchergebnisse

Land in Sizilien – Grundstück kaufen mit Profi-Unterstützung

Ein Stück Land im warmen Süden? Mit alten Olivenbäumen und einem Resthof auf dem Grundstück? Oder gar ein Grundstück mit Baugenehmigung? Und das alles mit einem wunderbaren Panoramablick auf das Meer? Ja, soetwas gibt es auf Sizilien – und ja, bezahlbar sind diese Grundstücke meistens auch.

Hierfür gibt es gleich zwei Gründe: Sizilien hat in den letzten 150 Jahren Millionen von Menschen durch Auswanderung verloren und nach dem zweiten Weltkrieg zog es viele Sizilianer vom Land in die grossen Städte. Zurück blieben viele verlassene Grundstücke. Sie warten nur darauf, dass jemand kleine Paradiese aus ihnen macht. Diese Schätze müssen jetzt “nur noch” gehoben werden.

Dabei hilft Casa in Sicilia ein sizilianisch-deutsches Familienunternehmen, das seit vielen Jahren Immobilien auf Sizilien betreut. Diese Betreuung umfasst die Suche, Vertragsverhandlung, Behördengänge und natürlich auch eine Bauüberwachung. Im Zusammenhang mit Grundstücken werden ausserdem lokale Experten für geologische Gutachen, erneuerbare Energie, Bioanbau etc. eingebunden.

Bei der Integration in den sizilianischen Alltag hilft Solemar Academy, die Sprachschule der Familie. Und all denjenigen, die Sizilien zuersteinmal in einem Urlaub kennenlernen möchte, steht Solemar Sicilia zur Verfügung. Auch diese Firma befindet sich im Familienbesitz und bietet eine grosse Auswahl von Ferienwohnungen.

Wie gehe ich eigentlich vor, wenn ich ein neues Haus auf einem unbebauten Grundstück bauen möchte?

Viele unserer Kunden treten an mich mit dem Wunsch heran, ein Grundstück zu erwerben und dort, entweder auf den Resten eines Rustico oder einfach ganz neu, ein Haus zu bauen. Viele Grundstücke sind momentan auch zu günstigen Konditionen zu erwerben. Dabei müssen Sie zwischen einem klassischen Baugrundstück, was als solches von der Gemeinde ausgewiesen wird und Ackerland, auf dem man nach bestimmten Kriterien bauen kann, unterscheiden.

  • Das Baugrundstück der Gemeinde ist in der Regel zwischen 400 und 1000qm groß und befindet sich in einer Neubausiedlung. Das kann natürlich auch mit tollem Meerblick sein. Trotzdem eher nicht das, was unsere Kunden suchen. Meist werde ich auf Grundstücke angesprochen, die etwas außerhalb einer Ortschaft liegen und möglichst Meerblick haben. Diese Grundstücke sind aber i.d.R. bereits erschlossen; es gibt also eine Straße, Wasser, Abwasser und Strom, evtl. auch Erdgas.
  • Bauland direkt am Meer gibt es nicht, da auf den ersten 150m vom Meer seit Jahren ein totaler Baustopp besteht und außerdem die Preise für vorhandene Immobilien in der Lage keinen Preisverfall – oder zumindest kaum einen – erlebt haben.
  • Zum Bauen gehört aber nicht nur das Haus, sondern auch die Infrastruktur sprich Wege, Einzäunung, Wasser, Abwasser, Strom und Telefon.
  • Grundsätzlich ist bei Agrarland das Bauen nur möglich, wenn Sie ein großes Grundstück erwerben und dann ca. 1% der Grundfläche als Wohnfläche realisieren. D.h. mit anderen Worten: Für ein Haus von 100qm brauchen Sie einen Hektar Land. Nur gibt es auch hier gewisse “Nischen des Gesetzes”, der der Architekt ausnutzen kann. So reicht für ein 100qm-Haus in Wirklichkeit auch ein Grundstück von 8.000qm, da rund 30% zusätzlich zu den 1% als “Magazzino” (Abstellraum) genutzt werden können, der dann aber auch ruhig Wohnraum werden kann. Außerdem kann man noch 20qm Terrasse überdachen, die dann bei vielen noch nach erteilter Wohnberechtigung (nicht ganz legal) verglast werden und dann ein Wintergarten sind.
  • Wenn wir Sie beim Kauf so eines Grundstücks begleiten, werden wir Sie gleich zu Beginn Ihrer Überlegungen darüber verbindlich informieren, ob hier überhaupt gebaut werden kann. Wir lassen für Sie bei der Gemeinde ein Dokument ausstellen, dass Ihnen beweist, was Sie dort tatsächlich realisieren können.

Warum Sizilien?

Viele Nordeuropäer träumen von einem Grundstück mit Olivenbäumen und einem alten Rustico. Warum gerade Sizilien diesen Traum erfüllen kann zeigt dieses Video:

Stichwort “Baubetreuung”

Wir empfehlen Ihnen, sich bei dieser Realisierung an erfahrene Fachleute zu wenden, die Ihnen auch bei Ihrer Abwesenheit das Haus-bauen ermöglichen. Wir arbeiten mit Architekten und Baufirmen zusammen, die in diesem Bereich Erfahrung haben und Ihnen auch Referenzen vorzeigen können. Möglich ist zum Beispiel auch, dass wir bei einigen Grundstücken die notarielle Garantie geben, dass Sie dort Ihre Baugenehmigung erhalten. Erst wenn dies der Fall ist, müssen Sie das Grundstück bezahlen.

Leider ist dieser Service momentan nicht auf ganz Sizilien möglich, sondern wir können Ihnen Beratung, Begleitung und Realisierung im Raum Cefalu, Collesano, Campofelice, Santa Flavia, Altavilla, Casteldaccia, Bagheria, Palermo, Castellamare und Scopello mit einer deutschsprachigen Begleitung garantieren. Das kann auch beinhalten, dass Sie uns eine Vollmacht erteilen, dass wir in Ihrer Abwesenheit Anträge und Dokumente z.B. beim Bauamt, Naturschutzamt etc. unterschreiben. Darüberhinaus “betreuen” wir die Baustelle, sei es zur Renovierung oder Hausbau.

Die Kosten dafür sind übersichtlich und werden vorher schriftlich vereinbart. Bei einem Hausbau kann das z.B. 1% der Bausumme sein. Dafür haben Sie die Gewissheit, dass hier jemand vor Ort ist, der nach der Baustelle sieht und all Ihre und die der Baufirma, der Handwerker oder des Architekten anfallenden Fragen übersetzt und weiterleitet.

Zu den Preisen: Reines Bauland mit erschlossenen Grundstücken und Meerblick kann auch € 100,00 pro qm kosten. Dagegen kostet der qm Agrarland in Hügellage mit Meerblick z.B. Collesano ab € 2,00. Da werden aber vielleicht nur mind. 5ha (50.000qm) verkauft…. Also, sich kompetent beraten lassen! Die Infrastrukturen kosten bei Bauland ja auch richtig Geld! Zuschüsse zum Bauen wie den Eco-Bonus gibt es beim Neubau nicht.

Ihr Ansprechpartner:

Thomas Grüssner

Tel: +39 091 955561

Mob: +39 338 7372833

Email: info@casainsicilia.de

Liebe Sizilien-Freunde

…wir laden Sie herzlich auf unsere Facebook-Gruppe ein.
Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Immobilien auf Sizilien:

Sie suchen Geheimtipps zu Sizilien?
Dann ist die Facebook-Gruppe “Trip Tipp Sizilien” genau das Richtige für Sie:

Sie bevorzugen Sizilien-Geheimtipps per Newsletter?
Dazu könnt Sie sich hier anmelden:

vergleichen