Sizilien und das 1 € Haus

1-Euro-Häuser in Sizilien

Ein kleiner Euro kann in Sizilien viel bewirken. Vielleicht haben Sie Lust auf ein Cannolo (natürlich!), eine Scheibe Sfincione (sehr empfehlenswert!), ein Glas Zibibibbo-Wein (ein Schnäppchen!) oder das Haus Ihrer Träume in einem Märchendorf (Moment - was war das letzte!?). Dies ist kein Märchen, sondern die wahre Geschichte von Hunderten von Investoren, die sich entschlossen haben, ein zweites Haus in einer der schönsten Regionen Siziliens zu kaufen.

Alles begann 2011 in Gangi, einem kleinen Dorf im Park der Madonien, das 2014 zum "Borgo dei borghi" (man stelle sich vor, es sei ein Schönheitswettbewerb für fotogene Dörfer) gewählt wurde. Nach dem Erfolg des Projekts folgten ähnliche Initiativen in sizilianischen Städten wie Salemi, Mussomeli und Sambuca.

Ein sizilianisches Haus für 1 Euro

Die geniale Idee, auf die der Stadtrat von Gangi stieß, war einfach: verlassene Grundstücke zu nehmen, sie zu nutzen, um Familien aus der ganzen Welt anzuziehen und ihrer charmanten Stadt zu neuem Leben zu verhelfen.

Aber wie kann es für die Stadt profitabel sein, etwas so Großes wie ein Haus für einen Euro zu verkaufen? Nun, in den letzten zehn Jahren hat Gangi drei greifbare Trends erlebt:

✔︎ Einheimische Familien wurden von Unterhaltskosten und Steuerrechnungen für Häuser, die sie nicht mehr nutzen, entlastet;

✔︎ örtliche Grundstücks- und Bauunternehmen haben einen enormen Aufschwung in der Arbeitswelt erlebt, da Neuankömmlinge in der Gegend, die ein zweites Haus zu einem lächerlichen Preis gekauft haben, es sich leisten konnten, in ihre Häuser zu investieren und Geld in die Wirtschaft zu bringen;

✔︎ die Stadt hat eine Vielzahl neuer Gesichter willkommen geheißen, die Altstadt praktisch ohne öffentliche Kosten umgestaltet gesehen und von einer enormen Menge an Werbung profitiert.

1-Euro-Häuser' haben in Gangi also Geschichte - und zwar eine erfolgreiche.

VIDEO

Wie es in der Praxis funktioniert

Hauseigentümer, die sich ihrer Immobilien entledigen wollen, unterzeichnen einen Vertrag (offiziell ein "Schenkungsmandat") mit dem Stadtrat, der sich verpflichtet, als Vermittler zu fungieren und innerhalb von drei Jahren Käufer zu finden. Für den Eigentümer fallen keine Verkaufskosten an, und er muss kein Geld für den Verkauf ausgeben.

Der potenzielle Käufer wählt mit Hilfe eines Immobilienmaklers seinen Favoriten aus der Liste der zum Verkauf angebotenen Immobilien aus und stellt einen Antrag an den Stadtrat.

Natürlich gibt es bei der Möglichkeit, ein sizilianisches Haus für nur einen Euro zu kaufen, unweigerlich mehrere Anträge für jede Immobilie. Die Anträge werden in der Reihenfolge der Zustellung protokolliert, aber die Räte können immer noch denjenigen Vorrang geben, deren Vorschlag darin besteht, die Immobilie in einer Weise zu nutzen, die mehr Geschäfte in die Gegend bringt - wie Hotels, Pensionen, Geschäfte usw.

Sobald die Auswahl getroffen ist, zahlt der glückliche Käufer eine Anzahlung an die Gemeinde als Garantie (diese beträgt in der Regel zwischen 2000 und 5000 €) und verpflichtet sich, sein neues Eigentum zu restaurieren: In der Regel wird es Ziele geben, die innerhalb des ersten Jahres erreicht werden müssen, und das gesamte Projekt muss normalerweise innerhalb von drei Jahren abgeschlossen sein. Sie müssen auch die Notar-, Grundbuch- und Stempelgebühren übernehmen.

Die Renovierungskosten für diese Häuser sind sehr unterschiedlich, aber im Durchschnitt liegen sie bei etwa 100.000 €.

Zu schön, um wahr zu sein?

Wir wissen, dass es so etwas wie ein kostenloses Mittagessen nicht gibt. Kann es wirklich so etwas wie ein sizilianisches Haus für 1 € geben? Erstaunlicherweise ja! Das gibt es wirklich. Um sich von der Legitimität dieser Programme zu überzeugen, brauchen Sie sich nur daran zu erinnern, dass die Kommunen als Garanten für die gesamte Transaktion fungieren und aus all den oben genannten Gründen liegt es in ihrem Interesse, dafür zu sorgen, dass die Käufe durchgeführt werden. Für diese kleinen Gemeinden ist das 1-Euro-Haus-Projekt ein Mittel zum Überleben, so dass wir mit Überzeugung sagen können, dass alles rechtmäßig abläuft.

Die Zahlen sprechen Bände: Der Erfolg dieses Vorhabens war so groß, dass es allein in der Gemeinde Gangi zum Kauf von mehr als 100 Immobilien durch Ausländer (u.a. aus den USA, Großbritannien, der Schweiz und Belgien) und zu einer Warteliste mit über 1000 weiteren potenziellen Käufern geführt hat.

Im Internet finden Sie viele Zeugnisse von zufriedenen Käufern, die die Arbeiten an den von ihnen gekauften Häusern bereits abgeschlossen haben, und begeisterte Einheimische, die das Programm im Detail erklären. Sehen Sie sich zum Beispiel einen Bericht aus der CBS-Sendung "This Morning" an:

VIDEO

"Wohnungen für einen Euro" ist eine so großartige Schlagzeile, dass sogar Zeitungsgiganten wie The New York Times und The Telegraph die Geschichte gebracht haben. Hier ist zum Beispiel ein sehr gründlicher und genauer Bericht von CNN.

Also, ein Zuhause für einen Euro: Wo ist der Haken?

Wir wollen immer beide Seiten der Geschichte aufzeigen, also lassen Sie uns ehrlich sein und auf ein paar potenzielle Fallstricke hinweisen. Diese sollten Sie nicht völlig abschrecken, aber vorgewarnt zu sein und die Augen offen zu halten, ist wichtig:

❗️ Inzwischen gibt es viele von Ihnen, die auf der Jagd nach einer Immobilie für einen Euro in Sizilien sind. Vielleicht ist das sogar der Grund, warum Sie sich auf unserer Website wiedergefunden haben. Aus diesem Grund mussten die Gemeinden, die diese Programme durchführen, Wartelisten eröffnen. Die Listen werden meist in chronologischer Reihenfolge geführt, so dass Sie nach den neuesten Ankündigungen suchen sollten. In einigen Fällen jedoch, wenn das Renovierungsprojekt die Eröffnung einer kommerziellen Aktivität (B&B, Hotel oder ähnliches) beinhaltet, kann die Anfrage schnell bearbeitet werden. Wenn Sie sich also bei den am längsten bestehenden Programmen bewerben und einfach nach einem Zweitwohnsitz in Sizilien suchen, kann es sein, dass Sie eine Weile warten müssen.

❗️Diese Häuser für einen Euro, wie Sie in den beiden obigen Videos sehen können, benötigen fast immer eine Menge Sanierungsaufwand, bevor sie bewohnt werden können. Und wenn Hunderte neuer Familien gleichzeitig mit Renovierungsarbeiten in einem kleinen Gebiet beginnen, können Sie sich vorstellen, was das für den Baumarkt bedeutet. Wenn Sie also das Glück haben für 1 € zu kaufen (und natürlich müssen Sie Notarkosten, Steuern und Registerkosten einplanen), können die Umbauarbeiten Sie leicht 150.000,00 € kosten.

Alternativen zu "Häuser für einen Euro"-Programmen in Sizilien

Sie sind also wegen der oben genannten Probleme besorgt, aber immer noch an einer Immobilie in Sizilien interessiert.  Vielleicht brauchen Sie etwas Preiswertes oder Sie machen sich Sorgen über die Logistik der Bauarbeiten im Ausland. Wir haben Sie im Griff! Unsere Kundschaft ist meist international, und obwohl das Interesse am Kauf einer Immobilie in kleinen ländlichen Dörfern zu sehr niedrigen Preisen real ist, werden wir oft nach einer praktischeren Lösung gefragt. Dies ist unsere wichtigste Empfehlung:

✔︎ In der Provinz Palermo, nicht weit von Cefalù entfernt, gibt es zwei malerische Dörfer im Nationalpark der Madonien: Gratteri und Pollina.

✔︎ Diese beiden Dörfer haben jeweils weniger als 8.000 Einwohner und leiden ebenfalls unter dem Problem der schrumpfenden Bevölkerung. Doch anstatt mit einem pompösen "1-Euro-Haus"-Programm für Schlagzeilen zu sorgen, setzen sich die beiden Stadtverwaltungen mit Energie und Ressourcen dafür ein, dass Immobilien in ihren Städten zu sehr niedrigen Preisen gekauft werden können, wobei sie bei der Planung auf Schnelligkeit und Effizienz Wert legen.

Hier ist eine Liste der Vorteile gegenüber den "1-Euro-Haus"-Programmen.

  1. Keine Wartelisten - Schneller!
  2. Weniger Bedingungen und Konditionen - Einfacher und billiger!
  3. Nähe zum Meer, größere Städte (wie das malerische Cefalù), Einkaufszentren (nützlich für den Kauf von Einrichtungsgegenständen und Materialien für Renovierungen) - Bessere Lage!
  4. Nur eine Autostunde vom Flughafen Palermo entfernt - Bessere Anbindung!

Auf unserer Website finden Sie eine umfassende Liste von Wohnungen und Grundstücken in Gratteri und Pollina, und wie Sie sehen können, wenn Sie bereit sind, Ihren Blick über den „1-€-Häuser in Sizilien"-Schnickschnack hinaus zu richten, können Sie feststellen, dass Investitionen nicht nur einfacher, sondern auf lange Sicht auch günstiger sind. Für weniger als 70.000 € können Sie sowohl den Kauf als auch die Renovierung abschließen.



Solemar Sicilia italienisch Sprachkurse in Sizilien
Italienisch lernen auf Sizilien seit 30 Jahren