Gratteri, ein Dorf will wachgeküsst werden

Gratteri - Ein verstecktes Juwel im Madonie-Park

Ein Haus für einen Euro?

Vielleicht haben Sie es schon gehört. Es gibt Städte und Dörfer in Sizilien, die Häuser für einen Euro anbieten. Und das ist wirklich wahr. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, dann finden Sie weitere Informationen in unseren Artikel „1-Euro-Haus“.

Gratteri ist ein kleines Dorf auf einem Hügel im Parco delle Madonie, einem Naturpark an Siziliens schöner Nordküste. Obwohl der unberührte Sandstrand und das UNESCO-Weltkulturerbe von Cefalù nur eine halbe Autostunde entfernt sind und das große Stadtzentrum von Palermo nur eine weitere halbe Stunde, ist dies ein Stück friedliches, authentisches, unberührtes Sizilien. Es ist ein magischer Ort für ein zweites Zuhause oder einen Urlaub fernab vom Alltagsstress.

Und jetzt kommt das Beste: Gratteri betreibt keine Aktion „Sizilianische Häuser für 1 Euro“!

Wir wissen, was Sie denken - weshalb ist das die gute Nachricht? Wer würde nicht ein Haus für einen Euro wollen? Natürlich, wenn Sie bewohnbare Immobilien für Kleingeld verkaufen, nehmen wir fünf. Das Problem ist jedoch, dass an diese Werbeaktionen tatsächlich mehr Bedingungen geknüpft sind als Fäden an eine traditionelle sizilianische Marionette. Sie können verpflichtet werden, eine völlig heruntergekommene Immobilie zu renovieren. Hinzu kommt, dass vermutlich

Dutzende von anderen internationalen Käufern mit einem Vertrag, der sie ebenfalls zur Renovierung zwingt, gerade in dasselbe Dorf gezogen sind. Es gibt nur wenige Baufirmen in der Gegend, die Sie jetzt alle anschauen, als wären Sie ein Tablett mit frisch gebackenen, mit Ricotta gefüllten Cannoli.

Die Realität dieser 1-Euro-Häuser ist also heikel. Es waren definitiv gute Angebote verfügbar, als sie eingeführt wurden, aber jetzt? Die klugen Investoren denken über diesen speziellen Rahmen hinaus. Deshalb möchten wir Ihnen dieses Dorf vorstellen:

Gratteri

Dieses ruhige Bergdorf in der Provinz Palermo geht auf die arabische Zeit der Insel vor tausend Jahren zurück.

Seine rund tausend Einwohner arbeiten hauptsächlich in der Landwirtschaft oder im blühenden Tourismusgewerbe Cefalùs. Es ist ein beliebter Ausflugsort für Wanderer, die die reiche Natur und das schöne Terrain der Madonie genießen möchten. Auf 657 m über dem Meeresspiegel ist das Klima selbst in den langen heißen Sommern Siziliens wunderbar mild. In den Ausläufern des gebirgigen Parks liegt Gratteri nur einen Steinwurf vom nächsten Strand und im Winter einen kurzen Abstecher zu den drei Skipisten des Parks entfernt (und nein, auch sonst denkt niemand an Sizilien als Wintersportort, daher sind sie unberührt und oft ruhig). Die Autobahn ist nur 15 km entfernt, und der internationale Flughafen in Palermo bietet regelmäßige Verbindungen zu allen größeren Städten Europas. Ein unschlagbarer Standort.

Video

Wenn man die Augen schließt und sich ein klassisches sizilianisches Dorf vorstellt, kann es sein, dass man sich etwas wie Gratteri vorstellt.

Die Sonne wird das ganze Jahr über von den Terrakotta-Dachziegeln reflektiert, und der Blick schweift an der typischen örtlichen Architektur vorbei über die grünen Hügel hinunter zum Meer. Selbst mitten am Tag werden Sie eine Ruhe finden, die nur durch die Glocken der Stadtkirche und das leise Zirpen der Grillen unterbrochen wird.

Morgens macht Giuseppe in der Bar Italia schöne Cappuccinos und abends ist die Pizzeria La Villa bei den Einheimischen beliebt, die den freundlichen Service und die Speisen aus dem Holzofen genießen.

Machen Sie einen Spaziergang außerhalb des Dorfes oder wandern Sie in die Hügel und genießen Sie die außergewöhnliche Artenvielfalt des Parks, darunter Orchideen, Wildpilze und (10 km südöstlich davon) einen atemberaubenden Wald, der vollständig aus riesigen Stechpalmen besteht. Damhirsche und Wildschweine gibt es in Hülle und Fülle, und auch Steinadler kann man am Himmel über dem Park erspähen.

Zu den leicht erreichbaren Sehenswürdigkeiten gehören die Grotta Grattara-Höhlen, die die geologische Schönheit der Madonien auf der einen Seite und das glitzernde Tyrrhenische Meer auf der anderen Seite zeigen. Die zerstörte Abtei von San Giorgio ist ein Relikt aus der normannischen Besetzung der Region, während die Abtei von Thelema unten auf dem Hügel in Cefalù von einer ganz anderen Art ist, da sie einst die Heimat des berüchtigten britischen Okkultisten Aleister Crowley war. Die schönen Städte Gibilmanna und Isnello sind nur eine kurze Autofahrt entfernt, und wenn Ihnen der Weg zur Küste zu anstrengend ist, können Sie im Sommer sogar die Abkürzung nehmen und die einmalige Aussicht auf den Park von einem Drachenflieger aus genießen.

Der richtige Zeitpunkt für den Kauf einer Immobilie

In den 1980er und 90er Jahren kauften einige Stadtbewohner Palermos Häuser in Gratteri, was Investitionen einbrachte und das Dorf in gutem Zustand erhielt. Es bestand keine Notwendigkeit für das spritzige 1-Euro-Haus-Angebot, und nur wenige der Häuser bedürfen einer vollständigen Rekonstruktion. Die ständige Anziehungskraft der nördlichen Wirtschaftsmetropolen hat sich jedoch auf ganz Sizilien ausgewirkt, und das bedeutet, dass es immer noch ein reichhaltiges Angebot an Immobilien in und um das Dorf herum gibt. Und abseits der Öffentlichkeit bietet sich hier ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wo das mythische "Ein-Euro-Haus" nach Sanierungsarbeiten oft Kosten in der Größenordnung von 150.000 € verursacht und den Käufer mit einer Immobilie in einer Stadt zurücklässt, die plötzlich ein wenig touristisch geworden ist, haben wir in Gratteri Immobilien mit erstaunlichem Potenzial gefunden, die unserer Meinung nach schon für 70.000 € gekauft und renoviert werden können. Und das Leben hier wird immer noch deutlich sizilianisch sein.

Ganz gleich, ob Sie ein Wintersportzentrum, eine Ferienimmobilie zum Kaufen oder Vermieten oder sogar ein Haus für Ihren Ruhestand suchen, Gratteri ist eine unserer wichtigsten und besten Empfehlungen. Wir helfen Ihnen gerne dabei, sie zu entdecken, und vergessen Sie nicht, dass wir Sie auch bei der Qualifizierung und Beantragung der umfangreichen Steuervergünstigungen und Subventionen beraten können, die für internationale Käufer, die nach Sizilien kommen, zur Verfügung stehen.



Solemar Sicilia italienisch Sprachkurse in Sizilien
Italienisch lernen auf Sizilien seit 30 Jahren