Casa Chianu Parrini

Allgemeines
Provinz
Trapani
Stadt
Petrosino 2km
Vorort
Chianu Parrini
Entfernung zum Strand
400m
Entfernung Ort
2km
Entfernung Stadt
10km Marsala
Entfernung zum Flughafen
25km Trapani, 112km Palermo
Gegend
Weinberge, Fischerdorf
Ausblick
Von der Dachterrasse und der Veranda
Haus
Zustand
Renovierungsbedürftig, vor allem von außen
Baustil
einfaches Landhaus
Größe
110qm
Anzahl Stockwerke
1
Anzahl Zimmer
6
Anzahl Bäder
3
Anzahl Schlafzimmer
4
Versorgungsanlagen Haus
Elektrizität
eigene 6kw Photovoltaikanlage
Wasser/Abwasser
ok, Stadtwasser
Zustand Wasser/Abwasser
ok
Fußböden
Fliesen
Garage
Stellplatz
Die Lage im Detail
Größe des Grundstücks
700qm
Größe des Gartens
400qm
Preis
€ 195.000,00 Vhb. + 3,6% Provision inkl. MwSt.
Beschreibung

Chianu Parrini gehört zur Gemeinde Petrosino und wurde im 19. Jahrhundert gegründet, als die Bauern von Marsala begannen, dauerhaft im Gebiet von Petrosino zu leben und Häuser auf ihren Feldern zu bauen, weil es zu anstrengend und teuer war, Weintrauben in die Stadt zu transportieren. Das Dorf Parrini ist 1,75 km von der Gemeinde Petrosino entfernt, zu der es gehört und die in der Provinz Trapani liegt.

Es ist ein kleines Dorf mit ein paar wenigen Familien, die dort scheinbar noch im Dornröschen-schlaf liegen. Die Bewohner halten ihren Ort sauber, was ihn daher von einigen anderen Orten unterscheidet. Parrini ist eingebettet in eine ländliche Umgebung, die ruhig und noch verträumt ist, ein charmantes und typisches sizilianisches Dort, dass nur 418 Meter vom Meer entfernt ist. Das Meer ist von der Dachterrasse, sowie von der Veranda aus zu sehen. Im Ort gibt es keine Lebensmittelgeschäfte.

Das ganze Gebiet um Chianu Parrini wird von Reben umgeben und prägen die Landschaft. Der Ort liegt sehr nahe am Meer und fußläufig vom Haus liegt ein kleiner Hafen, an dem morgens die Fischer anlegen und man frische Fische direkt vom Fischer kaufen kann.

Für das Tägliche Leben sind in ca. 2 km Entfernung sämtliche Geschäfte zu finden, wie Fischhändler, Bäcker, Lebensmittelgeschäft, Bars, Obst- und Gemüsegeschäft, eine Tankstelle und noch viele weitere kleine Geschäfte.

Die weißen Sandstrände, an denen die Einheimischen im Sommer baden, sind Torrazza und Biscione, die beide jeweils ca. 1,2 km entfernt sind und zu Fuß, mit dem Fahrrad oder natürlich mit dem Auto erreicht werden können.

Das Haus wurde vor kurzem in drei eigenständige Wohnungen unterteilt, so dass es entweder zur Vermietung an Touristen bestens geeignet ist, oder für eine Familie, bei der gerne jeder seinen eigenen Bereich bewohnen möchte. Die einfachen Wände die zur Aufteilung eingezogen wurden, können aber ohne großen Aufwand entfernt werden, um das Haus wieder zu einer Einheit zurück zu verwandeln.

Insgesamt hat das Haus eine Wohnfläche von 110 qm, der Garten hinter dem Haus ist 400 qm groß und der mit Palmen und Blumen bewachsene Eingangsbereich hat eine Größe von 200 qm. Dazu gehört eine Garage mit einer Größe von 18 qm. Außerdem wurde auf dem Dach vor ca. 5 Jahren eine Photovoltaik-Anlage von 6kw installiert, die das Haus vom Strom unabhängig macht und zudem fleißig Einspeisungsvergütungen produziert.

Im Moment ist das Hausteil links bewohnt, die Hausteile in der Mitte und rechts sind frei. Es ist allerdings kein Problem das Haus schnell komplett frei zu machen.

Die Entfernungen zum Flughafen Palermo betragen 112 km, zum Flughafen Birgi/Trapani 25 km. Marsala befindet sich in 10 km Entfernung. Marsala ist ein kleines hübsches Städtchen, dass berühmt durch ihren Marsala Wein wurde und dort die Weltberühmten Weinkellereien Florio, Pellegrino und Donnafugata ansässig sind. Außer diesen Dreien, gibt es noch unzählig viele Weitere Kellereien.

In Richtung Süden befindet sich Mazara del Vallo in etwa 16 km Entfernung. Beide Städte, Mazara del Vallo sowie Marsala, laden mit ihren vielen Geschäften zum bummeln ein. Im Sommer finden überall Feste und Veranstaltungen statt. Von den Städten Marsala und Mazara hat man eine Fährverbindung zu den Inseln Favignana, Marettimo und Levanzo.

Trapani ist ca. 40 km entfernt und hat noch eine bessere Auswahl an Geschäften als Mazara und Marsala, außerdem kann von hier aus die historische Stadt Erice mit der Seilbahn erreicht werden. Das Gebiet um Trapani ist dermaßen reich an Sehenswürdigkeiten, Salinen (in Marsala und Trapani), historischen Gebäuden, Museen, Thermalbäder im freien, die berühmte Stagnone von Marsala mit ihrem Hotspot für Kitesurfer, dass ich sie gar nicht alle einzeln aufzählen kann.

Der Preis für das Haus mit Grundstück und Photovoltaik-Anlage liegt bei 200.000 € als Verhandlungsbasis. Zum am Ende erzielten Preis müssen Sie dann noch 3,5% Provision inkl. MwSt. einkalkulieren, wobei wir Sie dann auch sprachlich und fachlich bis zum Notartermin begleiten.

 




Exposé als PDF herunterladen
Geo-Position
Zurück


Solemar Sicilia italienisch Sprachkurse in Sizilien
Italienisch lernen auf Sizilien seit 30 Jahren