Rustico Alicudi

Allgemeines
Provinz
Messina
Stadt
Alicudi
Vorort
Weiler Pianicello
Haus
Zustand
gut
Baustil
traditionelles Bauernhaus auf den Äolischen Inseln
Größe
75qm
Anzahl Zimmer
3
Anzahl Bäder
1
Anzahl Schlafzimmer
2
Die Lage im Detail
Preis
€ 148.000,00
Beschreibung

Beschreibung

Alicudi ist eine verträumte italienische Vulkaninsel im Mare Tirreno nördlich vor Sizilien, 5,2 km² groß und ist mit knapp 100 Einwohnern die zweitkleinste und ursprünglichste der Liparischen Inseln.
Äolos, der griechische Windgott hat der Insel seinen Namen gegeben … Dieses Traumhaus liegt von Palermo nur 2 Stunden mit dem Tragflächenboot entfernt. Von dem Haus aus haben Sie einen wahnsinnigen Blick auf Liparischen Inselarchipel sowie nach Sizilien. Abends können Sie hier einmalige Naturschauspiele bewundern, wie vielleicht sonst nirgendwo auf der Welt: In weiter Ferne die Lichter der Nordküste Siziliens bis nach Palermo; einen späktakulären Sternenhimmel mit reichlich Sternschnuppen, die Leuchtfeuer von Explosionen der Europas aktivsten Vulkane Stromboli und Ätna.

Über die Äolen, über Alicudi und den Besitzer dieser Traumimmobilie gibt es übrigens einen aktuellen WDR-Beitrag, den Sie sich hier anschauen können. Wirklich sehenswert! Danach wird es wohl schwierig, NICHT hierhin zu kommen!

Äolianisches Landhaus - absolutes Liebhaberstück

In Terrassenhanglage, dadurch unverbaubarer Blick über das Mittelmeer. Das Landhaus besteht in der oberen Ebene aus zwei Wohn- bzw. Schlafräumen und einer Küche mit jeweiligen Terrassen und erster Zisterne. Separat ein Badehäuschen mit Toilette. Siehe Planzeichnung. Unter der Küchenterrasse befindet sich ein weiterer Raum mit Terrasse. Unter dieser befindet sich ein Lagerraum und angrenzender zweiter Zisterne. Alle Räume sind zum Meer gerichtet.

Das einfache und absichtlich so ursprünglich erhaltene Landhaus ist im klassischen äolianischen Baustil vor mehr als hundert Jahren errichtet. Ist zwar zu Sizilien gehörig, doch lässt an griechische Ägäis erinnern. Es ist nicht an die öffentliche Strom- und Wasserversorgung angeschlossen. Zisternenwasser vorhanden, Sonne für Solarstrom mehr als ausreichend.

Insel Alicudi zum Archipel der 7 Liparischen Inseln gehörend, ist nahe zu autofrei. Nur zum Be- und Entladen, ist es möglich mit Fahrzeugen das Fährschiff zu verlassen. Maultiere setzen die Transporte fort.

Sofort ansteigende antike Treppenwege führen hinauf zu dem Weiler Pianicello (Himmelsebenen) auf ca. 350 hm, div. Farbmarkierungen weisen den Weg. Das einfache absichtlich authentisch erhalten gebliebene äolianisches Landhaus ist aus Vulkannaturstein. Die Trockenbauweise ist nur innen und außen verputzt. Der Vorteil dieser Bauweise ist gegenüber Zement und Beton, dass Erschütterungen bei Erdbeben, die in dieser Region durch kontinentale Plattenverschiebungen vorkommen, in den Hohlräumen verpuffen

Die Immobilie bietet atemberaubende, spektakuläre Sonnenaufgänge und Ausblicke auf die sizilianische Küste der Madonie- und Nebrodigebirge. Der Leuchtturm von Cefalú, Monte Calogero bei Palermo, sowie der schneebedeckte Etna, Europas höchsten Vulkan sind zu sehen. Stromboli, aktivster Vulkan, war schon in der Antike das Leuchtfeuer für Seefahrer wie Odysseus. ist von der Hausterrasse sichtbar. Keine Luftverschmutzung - sternenklarer Nachthimmel ist ganzjährig von der Hausterrasse sichtbar.

Ein Haus für anspruchsvolle und bewegliche Naturliebhaber.

Das Grundstück hat eine Fläche von ca. 3.000 m².

Alles in allem eine tolle Gelegenheit um entspannte Ferien zu geniessen oder als Anlageobjekt zum Vermieten!

Verhandlungsbasis Kaufpreis: EUR 148.000,00

Provision: 3% zuzgl. Ust.




Exposé als PDF herunterladen
Geo-Position
Zurück


Solemar Sicilia italienisch Sprachkurse in Sizilien
Italienisch lernen auf Sizilien seit 30 Jahren