Biohof Palmeri mit Olivenölproduktion

Allgemeines
Provinz
Palermo
Stadt
Collesano
Vorort
Campofelice di Roccella
Entfernung zum Strand
5 km
Entfernung Ort
2 km
Entfernung Stadt
15 km nach Cefalu
Entfernung zum Flughafen
85 km Palermo FGH
Gegend
Hügellandschaft mit Wiesen und mediterraner Vegetation
Ausblick
Madoniengebirge und Meerblick
Haus
Zustand
sehr gut
Baustil
Landhaus aus dem 18.Jahrhundert
Größe
430 qm ( Terrassen 200 qm , Innenwohnfläche 240 qm )
Anzahl Stockwerke
1
Anzahl Zimmer
6
Anzahl Bäder
2
Anzahl Schlafzimmer
4
Versorgungsanlagen Haus
Heizung
Gasheizung in allen Zimmern
Zustand der Heizung
sehr gut
Zustand der Elektrizität
sehr gut
Zustand Wasser/Abwasser
sehr gut
Klimaanlagen
1 in einem Schlafzimmer
Fußböden
Cotto
Badfenster
ja
Parkplätze
4-5 überdacht ,grosser Aussenbereich für weitere Fahrzeuge
Öffentliche Wasserleitung
ja
Brunnen mit Pumpe
4 Brunnen
Schwimmbad
möglich
Kamin
Holzofen
Die Lage im Detail
Lage
direkt an einer Provinzstraße, an der auch die Targa Florio vorbeiführt
Erreichbarkeit
SP 9
Größe des Grundstücks
7 Hektar
Größe des Olivenhains
280 Bäume
Preis
460 000.-VHB (Wertgutachten über 720 000.- € liegt vor)
Beschreibung

Das alte Landgut mit wunderschönen Blick aufs tyrrhenische Meer liegt ca 200 m oberhalb des kleinen Badeortes Campofelice di Roccella. Das Fischerstädtchen Cefalu ist ca 15 km entfernt.

Das Casale aus dem 18.Jahrhundert befindet sich auf einem knapp 7 Hektar grossen landwirtschaflichen Grundstück,, welches seit Generationen ausschliesslich biologisch betrieben wird. Respekt und die Liebe zur Natur ist hier in jedem Winkel zu spüren. Jahrhundertelang lebten die Besitzer dort im Einklang mit der Natur von ihren Ernteerträgen. 

Der Traum eigenes Bio-Olivenöles herzustellen lässt sich hier verwirklichen. Die 280 Olivenbäume, davon 220 jahrhundertealt, können bis zu 4000 l Olivenöl produzieren.

Ausserdem bietet der Garten eine Vielzahl an landestypischen Früchten wie Zitronen, Mandarinen, Orangen, Feigen, Trauben, Pfirsiche, Pflaumen, Mispeln, Äpfel, Maulbeeren, Mandeln usw.

Die Bewässerung der Pflanzen erfolgt über 4 hauseigene Brunnen mit Grundwasser. Eine zusätzliche öffentliche Wasserleitung versorgt das Haus mit Trinkwasser.

Auch wenn ich es hier so nenne, der Hof ist aber die letzten 40 jahr nicht kommerziell als Biohof betrieben worden, es gibt zwar die unbehandelten Oliven- und Obstbäume und früher wurde auch etwas Gemüse angebaut aber immer nur zum Eigenbedarf für die Besitzer und Freunde. Die Besitzer sind nur zu zweit und hatten ihre eigenen Berufe. Frau Palmeri ist die  Besitzerin des alten Anwesen, es stammt aus dem Familienbesitz, sie arbeitete aber sie als Reiseleiterin und ihr Mann als Hotelmanager. Sie stammt aus einer sehr einflussreichen Familie von Collesano.
Alle 2 Jahre gibt es eine reichliche Olivenernte . Das Pflücken kann mit 5-6 Mann ca 2 Wochen dauern. Gepresst wird in einer der vielen umliegenden Ölmühlen. Die Besitzer behalten die Hälfte des Olivenöls, die Arbeiter die andere Hälfte anstatt Bezahlung - das ist hier so üblich. Alternativ stellt man für den Zeitraum Arbeiter für 60 EUR pro Tag ein, das sollten Sie aber aber anwesend sein. Das Öl haben die Besitzer nicht vertrieben, sondern verschenkt und zum Eigenbedarf benützt.
 

Das Casale hat eine Gesamtfläche von 430 qm, die sich in 200 qm Aussenfläche (grosser Portico=überdachte Terrasse und 2 Dachterrassen) und 230 qm Innen-Wohnfläche aufteilen.

Das gepflegte Wohnhaus besteht im EG aus einem offenem Wohnraum mit Küche und Kamin und einem grossen Badezimmer.

Im OG befinden sich 4 Schlafzimmer und ein kleines Badezimmer. Alle Zimmer sind mit Gasheizung ausgestattet.

Unmittelbar neben dem Wohnhaus ist eine ca 50 qm grosse Garage/Abstellraum angebaut.

Vor dem Haus gibt einen überdachten PKW Stellplatz für ca 5-6 Fahrzeuge.

Die Grösse des Grundstücks erlaubt den Bau von weiteren 400 qm Wohnfläche und 300 qm Abstellfläche.

Mit den Bau von Gästehäusern könnte man hier auch ein wunderschönes B&B betreiben.

Die Besitzer haben keine Nachkommen und können aus Altersgründen das Anwesen nicht mehr selbst bewirtschaften, deshalb haben sie sich zu dem Verkauf entschlossen. 

Vom Hof sind es zum Sandstrand nur 15min. Autofahrt! ***

Zum Kaufpreis muss noch eine Maklerprovision von 3,5% inkl. MWSt. hinzuaddiert werden

 




Exposé als PDF herunterladen
Geo-Position
Zurück


Solemar Sicilia italienisch Sprachkurse in Sizilien
Italienisch lernen auf Sizilien seit 30 Jahren